Politik

FDP kontert scharf gegen CVP

Auch im Nachgang zur Abstimmung über die Flat Rate Tax verebben die Wellen nicht.Weiter ...
28.9.2016 / 18:37 / marchanzeiger.ch
Braunvieh nahm gestern den Seeplatz in Lachen in Beschlag. Bild hrr
Vermischtes

Herrliches Herbstwetter lockte viel Publikum an die Viehschau

Für die Märchler Landwirte ist die Bezirksviehschau in Lachen nicht nur eine Standortbestimmung, sie ist auch Treffpunkt und fördert den Kontakt zu landwirtschaftlichen Laien.Weiter ...
28.9.2016 / 18:22 / marchanzeiger.ch
Kritisierte Finanzdirektor Kaspar Michel (FDP) heftig: der CVP-Kantonalpräsident ad interim Reto Wehrli.
Bild Hans-Ruedi Rüegsegger
Politik

CVP stellt Kaspar Michel als Finanzdirektor infrage

An einer Medienkonferenz in Schwyz präsentierte die CVP Vorschläge, wie es nach dem Scheitern der Flat Rate Tax mit der Schwyzer Finanz- und Steuerpolitik weitergehen könnte. In der Kritik stand der Finanzminister.Weiter ...
27.9.2016 / 23:15 / marchanzeiger.ch
Grosszügig und hell: So soll die neue Bibliothek dereinst aussehen.
Politik

Mehr Platz für Schindellegler Schüler

Die Stimmbürger der Gemeinde Feusisberg sagen deutlich Ja zur Sachvorlage Schulraumerweiterung mit Gemeindebibliothek. Weiter ...
25.9.2016 / 14:21 / marchanzeiger.ch
Politik

Schwyzer lehnen Flat Rate Tax ab

Der Kanton Schwyz führt keinen Einheitstarif bei den Steuern ein. Weiter ...
25.9.2016 / 13:24 / marchanzeiger.ch
Wirtschaft

IWF-Chefin zu Politikern: «Richtet keinen Schaden an»

IWF-Chefin Christine Lagarde hat vor der Herbsttagung des Weltwährungsfonds vor einem zunehmenden Trend der wirtschaftlichen Isolierung gewarnt. «Zuallererst: Richtet keinen Schaden an», rief sie bei einer Grundsatzrede den politisch Verantwortlichen in aller Welt zu.Weiter ...
28.9.2016 / 18:45 / sda
Politik

Die Frauen besser abholen

Sassen in der Legislaturperiode 2004–2008 noch 24?Frauen im Schwyzer Kantonsrat, hat sich deren Zahl bis heute fast halbiert. Weiter ...
28.9.2016 / 18:37 / marchanzeiger.ch
Zwei Tote: Die beiden Piloten überlebten den Absturz des Super-Puma-Helikopters beim Gotthard-Hospiz nicht.
Boulevard

Wieder Unglück bei der Armee - zwei Tote bei Helikopterabsturz

Kaum einen Monat nach dem Absturz eines F/A-18-Jets ist ein Super Puma der Armee abgestürzt. Beide Piloten kamen ums Leben. Laut dem Armeechef hat der Helikopter ein Stromkabel berührt. Verteidigungsminister Parmelin sprach vor Ort von einem «neuen Drama für das VBS».Weiter ...
28.9.2016 / 18:19 / sda
Weil die UBS ihr Verkaufspersonal zu wenig geschult habe, hätten diese die Kunden beim Kauf von komplexen Finanzprodukten schlecht beraten, sagt die die US-Börsenaufsicht SEC. (Symbolbild).
Wirtschaft

UBS muss in USA 15 Millionen Dollar bezahlen

Die Grossbank UBS legt eine Auseinandersetzung mit der US-Börsenaufsicht SEC mit einer Zahlung von über 15 Millionen Dollar bei. Die Behörde wirft der Schweizer Bank Versäumnisse beim Verkauf von komplexen Finanzprodukten an Privatkunden vor.Weiter ...
28.9.2016 / 18:06 / sda
Politik

Bündner Regierungsrätin Janom Steiner erleidet Lungenembolie

Die Bündner Regierungsrätin Barbara Janom Steiner hat eine Lungenembolie erlitten. Sie befinde sich zwar auf dem Weg der Besserung, müsse sich aber noch einige Tage schonen.Weiter ...
28.9.2016 / 17:49 / sda
US-Aussenminister John Kerry droht Russland mit dem Abbruch der Syrien-Gespräche, wenn die Angriffe auf Aleppo nicht aufhören. (Archiv).
Politik

Kerry droht Moskau mit Abbruch der Syrien-Gespräche

US-Aussenminister John Kerry hat Russland mit dem Abbruch der Syrien-Gespräche gedroht, sollte das Land die Angriffe auf Aleppo nicht stoppen. Das machte Kerry in einem Telefonat mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow deutlich.Weiter ...
28.9.2016 / 17:41 / sda
Politik

Labour-Chef Corbyn rechnet mit Neuwahlen im kommenden Jahr

Der Vorsitzende der britischen Labour-Partei, Jeremy Corbyn, rechnet trotz gegenteiliger Signale der Regierung im nächsten Jahr mit vorgezogenen Parlamentswahlen. «Labour bereitet sich auf Neuwahlen 2017 vor», sagte er zum Abschluss des Parteitages in Liverpool.Weiter ...
28.9.2016 / 17:39 / sda
Politik

Handel mit Schuppentieren ist künftig verboten

Der internationale Handel mit Schuppentieren aller Art ist künftig verboten. Die Artenschutzkonferenz in Johannesburg schob am Mittwoch der kommerziellen Nutzung des vom Aussterben bedrohten Säugetiers einen Riegel vor.Weiter ...
28.9.2016 / 17:36 / sda
Sport

Djokovic gibt für Peking Forfait

Der Weltranglistenerste Novak Djokovic muss seine für kommende Woche geplante Teilnahme am ATP-Turnier in Peking verletzungshalber absagen.Weiter ...
28.9.2016 / 17:34 / si
Boulevard

Viele Vermisste im Osten Chinas durch Taifun «Megi»

Heftige Regenfälle, überschwemmte Strassen, tödliche Erdrutsche: Im Osten Chinas hat der Taifun «Megi» gewütet und schwere Verwüstungen angerichtet. Mindestens ein Mann starb, 27 Menschen wurden als vermisst gemeldet.Weiter ...
28.9.2016 / 17:24 / sda
Ein Herbstanfang wie wenn noch Sommer wäre: Menschen geniessen den heissen Tag auf dem Zürichsee. (Archivbild).
Vermischtes

Wärmster September seit Messbeginn in Teilen der Schweiz

Zu trocken, zu heiss, zu sonnig: Was der Schweiz zu Beginn des Sommers verwehrt blieb, hat der erste Herbstmonat mehr als aufgeholt. In der Genferseeregion und im Tessin geht in den nächsten Tagen gar der wärmste September seit Messbeginn zu Ende.Weiter ...
28.9.2016 / 17:07 / sda
Zwischenbilanz aus Brüssel: Der Flüchtlingspakt mit der Türkei habe «zu konkreten positiven Ergebnisse geführt», sagte EU-Migrationskommissar Dimitris Avramopoulos am Mittwoch.
Politik

EU-Kommission wertet Flüchtlingspakt mit Türkei als Erfolg

Der Flüchtlingspakt mit Ankara ist nach Einschätzung Brüssels trotz aller Probleme ein Erfolg. Die Zahl der aus der Türkei ankommenden Migranten sei von mehr als 1700 pro Tag auf durchschnittlich 85 pro Tag zurückgegangen, teilte die Brüsseler Behörde mit.Weiter ...
28.9.2016 / 17:02 / sda
Beim aktuellen Umwandlungssatz gingen die Pensionskassen pleite, sagte SVP-Sprecher Thomas de Courten. Der Nationalrat will den Satz auf 6 Prozent senken. Die Versicherten büssen dadurch 12 Prozent ihrer Renten ein.
Politik

Nationalrat streitet über Ausgleich für tiefere Pensionskassenrente

Der Umwandlungssatz im obligatorischen Teil der beruflichen Vorsorge wird von 6,8 Prozent auf 6 Prozent gesenkt. Das hat nach dem Ständerat am Mittwoch auch der Nationalrat beschlossen. Die Renten sinken dadurch um 12 Prozent.Weiter ...
28.9.2016 / 16:54 / sda
Boulevard

Rekrut verletzt sich in Bière an Panzerhaubitze

Ein Rekrut hat sich auf dem Waffenplatz Bière im Waadtland an einer Panzerhaubitze verletzt. Der junge Mann klemmte sich am Dienstagabend eine Hand und einen Fuss unter der Raupe der Panzerhaubitze ein.Weiter ...
28.9.2016 / 16:38 / sda
Sport

Glück für Rebeka Masarova bei schwere Unfall

Die 17-jährige Basler Tennisspielerin Rebeka Masarova übersteht einen schweren Autounfall in Frankreich unverletzt, wie SRF berichtet.Weiter ...
28.9.2016 / 16:16 / si
Nach Alpiq prüft nun auch die Axpo den Verkauf von Beteiligungen an Wasserkraftwerken.
Wirtschaft

Axpo bestätigt Verkaufsabsichten bei Wasserkraftwerken

Der Energiekonzern Axpo will einen Teil seiner Wasserkraftwerke verkaufen. Auch einige Gaskraftwerke und Energiebezugsrechte sollen veräussert werden. Der Verkaufsprozess ist im Gang, Entscheide sind jedoch noch keine gefallen.Weiter ...
28.9.2016 / 15:54 / sda
Sport

Davos holt Stürmer Stefano Giliati

Der HC Davos reagiert auf seine Verletzungsmisere und stattet den kanadisch-italienischen Doppelbürger Stefano Giliati (28) mit einem Tryoutvertrag aus.Weiter ...
28.9.2016 / 15:51 / si
Ein Zitteraal (links) und das Gezeitenbecken im neugestalteten Aquarium der Zürcher Zoos.
Vermischtes

Neues Aquarium im Zoo Zürich zeigt Vielfalt und Bedrohung

Nemo, Dorie und rund 70 andere Fischarten haben ein neues Zuhause. Nach zwei Jahren Bauzeit hat der Zoo Zürich sein Aquarium wieder eröffnet. Unter dem Motto «Das grosse Fressen» werden die Schönheit der Meere aber auch deren Bedrohung thematisiert.Weiter ...
28.9.2016 / 15:25 / sda
Sport

Isinbajewa kandidiert für Vorsitz im Leichtathletikverband

Stabhochsprung-Weltrekordlerin Jelena Isinbajewa will den russischen Leichtathletikverband als Vorsitzende aus seiner schweren Krise führen.Weiter ...
28.9.2016 / 15:16 / si
Vermischtes

Deutschlands bekanntester Raucher muss nicht ausziehen

Der wegen eines Rechtstreits um das Qualmen in seiner Wohnung in ganz Deutschland bekannt gewordene Raucher Friedhelm Adolfs hat vor Gericht einen wichtigen Erfolg erzielt. Das Düsseldorfer Landgericht wies die Klage seiner Vermieterin ab.Weiter ...
28.9.2016 / 15:11 / sda
Vermischtes

Zwei Ex-Nonnen geben sich in Italien das Jawort

Zwei ehemalige Nonnen haben sich in Italien das Jawort gegeben. Die Italienerin Federica und Isabel aus Südamerika schlossen in Pinerolo bei Turin eine gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaft.Weiter ...
28.9.2016 / 15:05 / sda
Bild von der «Days of the Dinosaur»-Ausstellung in Neapel. Derzeit macht die Schau im Genfer Palexpo Halt. (Facebook).
Kultur

Im Palexpo Genf erwachen Dinosaurier zum Leben

Jurassic Park in Halle 7 des Palexpo in Genf: Dort treiben ab Samstag 60 lebensgrosse, bewegte, knurrende Dinosaurier in ihrer «natürlichen» Umgebung ihr Unwesen. Die Schau «Die Zeit der Dinosaurier» dauert bis zum 8. Januar.Weiter ...
28.9.2016 / 14:59 / sda
Dicht gedrängt und voll gefüllt: Flüge mit Billiglinien wie Easyjet sind laut einer schwedischen Studie im Schnitt umweltverträglicher als Linienflüge.
Wirtschaft

Internetportal ermöglicht erstmals Fluganfragen nach Ökokriterien

Wie kann der CO2-Ausstoss im Luftverkehr gesteuert werden? Während die Weltpolitik diese Tage in Montreal verbindliche Klimaziele für die Branche verabschieden will, rückt ein neues Online-Tool die Reisenden selbst in den Fokus.Weiter ...
28.9.2016 / 14:42 / sda
Wirtschaft

Blackberry steigt aus Smartphone-Entwicklung aus

Der angeschlagene Smartphone-Pionier Blackberry will nach andauernden Verlusten keine Smartphones mehr selbst entwickeln. Diese Arbeit solle an Partner ausgelagert werden, kündigte Blackberry-Chef John Chen am Mittwoch an.Weiter ...
28.9.2016 / 14:33 / sda
Sam Allardyce äussert sich am Tag nach seiner Entlassung als Nationaltrainer Englands zu seinem Fehlverhalten.
Sport

Allardyce äussert sich zu seinem Fehlverhalten

Der geschasste englische Nationaltrainer Sam Allardyce wird England zunächst einmal verlassen. Er bedauert seinen Fehler, warf den verdeckt arbeitenden Reportern aber «Hinterlist» vor.Weiter ...
28.9.2016 / 14:13 / si
Inserate
Webcam in Wollerau
Das Wetter in Ausserschwyz
Keine aktuellen Wetterdaten vorhanden.

 

SOCIAL MEDIA

 

folgen Sie uns auf Twitter:


 

FINANZINFORMATIONEN

Wettbewerbe

Wir verlosen jede Woche 2x2 Kinotickets

Wir verlosen jede Woche 2x2 Kinotickets
In Zusammenarbeit mit der Cineboxx Einsiedeln können Sie jede Woche 2x2 Kinotickets gewinnen!
Umfrage der Woche
Sind Viehausstellungen noch zeitgemäss?


E-Paper
March-Anzeiger
March-Anzeiger
vom 23.9.2016


Weitere Titel:
Höfner Volksblatt
Immobilien
Stellen
Events
Todesanzeigen
Amtliche Anzeigen
Diverse