50 Millionen im Kanton umverteilen

Schweizer Franken [ (c) www.BilderBox.com, Erwin Wodicka, A-4063 Breitbrunn, Tel. +43 676 5103 678. Verwendung nur gegen HONORAR, BELEG, URHEBERVERMERK und den AGBs auf www.bilderbox.com ] in an am um im auf einer beim Franken Stabilität Krisenwaehrung Krisenwährung Krisenwährungen Krisenwaehrungen Stabilitaet Geldmittel Zahlungsmittel Bargeld Bargeldern Finanz Finanzen Finanzmittel Finanzmitteln Finanzierung finanzieren Finanzierungen Finanzierungsmittel Finanzierungsmitteln Schweiz schweizerisch schweizerischen schweizerisches schweizerischer Länder Laender Ländern Land Laendern Europa europäisch europaeisch europäischer europäischen europäisches europaeisches europaeischen europaeischer Staaten Staat Umschulden Umschuldung Währung Waehrung ausländische Währungen Waehrungen Fremde Fremdwährungen Fremdwaehrungen Fremdwährungskredite Fremdwährungskrediten Fremdwaehrungskredit Fremdwährungs-Kredit Fremdwaehrungskrediten Fremdfinanzierungen Finanzierungen Kredit Kredite Krediten Freimdfinanzierung Hausbau Hauskauf Häuslbauer Haeuslbauer Bausparen Bausparvertrag Kursgewinn Kursverlust Geld Geldscheine Geldscheinen Banknoten Auslandswährung Auslandswaehrung Devisen Valuten Valutenkurse Bausparen Bausparvertrag Haus Wohnhaus Geldmittel Zahlungsmittel Bargeld Bargeldern Finanz Finanzen Finanzmittel Finanzmitteln Finanzierung finanzieren Finanzierungen Finanzierungsmittel Finanzierungsmitteln Franken-Kredit Franken-Kredite Schweizer Franken Schweizer-Franken-Kredit

Weitere 25 Millionen lässt die Kantonskasse den finanzschwächeren Gemeinden zukommen. Der innerkantonale Finanzausgleich für das kommende Jahr ist festgelegt: Rund 50 Millionen Franken werden von den finanzstarken Gemeinden an die finanzschwächeren Gemeinden und Bezirke übertragen.

Allein von den drei Gemeinden Freienbach, Wollerau und Feusisberg werden rund 41 Millionen Franken auf die 22 finanzschwachen Gemeinden umverteilt, wie das Finanzdepartement des Kantons Schwyz mitteilt.

Mehr in der Freitagsausgabe.