Politik

FDP schliesst Pietro Imhof aus der Partei aus

Pietro Imhof kämpft nun als Parteiloser ums Gemeindepräsidium in Galgenen.
Pietro Imhof kämpft nun als Parteiloser ums Gemeindepräsidium in Galgenen.
Die FDP-Ortspartei wirft ihrem Mitglied Pietro Imhof vor, er habe im laufenden Wahlkampf gegen die Parteiinteressen verstossen.

Galgenen. – Ein Paukenschlag in Galgenen: Am vergangenen Sonntag hat der FDP-Vorstand den fürs Gemeindepräsisdium kandidierende Pietro Imhof (57) aus der Partei ausgeschlossen. «Aufgrund der Vorkommnisse im Vorfeld der Gemeinderatswahlen», wie es ihm Breif an Imhof heisst, der unserer Redaktion vorliegt. Imhof wird vorgeworfen, er habe nicht im Interesse der Partei gehandelt und einen «unfairen» Wahlkampf geführt. Bekanntlich tritt Imhof gegen die bisherige Gemeinderpräsidentin und Parteikollegin Margrith Hegner an. Hegner ist die offizielle FDP-Kandidatin und wird von allen Ortsparteien unterstützt. Imhof glaubt trotz Auschluss aus seiner Partei an seine Wahlchancen, wie er unserer Zeitung gegenüber sagte. Ob er den Ausschlussentscheid anfechten werde, wie es die Statuten der Partei vorsehen, konnte Imhof auf Anfrage noch nicht sagen. Diesen Entscheid werde er sich noch gründlich überlegen müssen. Bei einem Rekurs müsste die nächste Mitgliederversammlung über den Ausschluss befinden.

Mehr zum Partei-Auschluss von Imhof in unserer Print-Ausgabe vom 25.April 2012

24.4.2012 / 16:26 / marchanzeiger.ch
Inserate
Das Wetter in Ausserschwyz
Keine aktuellen Wetterdaten vorhanden.
FINANZINFORMATIONEN

Wettbewerbe

«Easy Mountain Package» für Savognin gewinnen

«Easy Mountain Package» für Savognin gewinnen
Wir verlosen 10x2 «Easy Mountain Packages» (All-inclusiv-Angebot mit Bergbahn-Tageskarte, Waldspielpark, Flying Fox, Miete von Rollgeräten und Mountainbikes).
Umfrage der Woche
Sollen vermehrt Hochhäuser gebaut werden, um Kulturland zu schonen?

E-Paper
March-Anzeiger
March-Anzeiger
vom 28.8.2015


Weitere Titel:
Höfner Volksblatt
Immobilien
Stellen
Events
Todesanzeigen
Amtliche Anzeigen
Diverse