Punnenovs und Dostoinow verlängern in Langnau

Die SCL Tigers verlängern die Verträge mit Ivars Punnenovs und Alexej Dostoinow vorzeitig. Goalie Punnenovs ist den Langnauern neu bis 2021 verpflichtet, Stürmer Dostoinow bis 2022.

Punnenovs spielt seit 2015 für die SCL Tigers. In dieser Saison überzeugte der 23-jährige lettische Nationalgoalie mit einer Abwehrquote von 92 Prozent.

Der 28-jährige Dostoinow konnte seit seinem Wechsel aus der KHL nach Langnau im Dezember 2016 43 Skorerpunkte (19 Tore) erzielen. Der Russe mit Schweizer Lizenz war in dieser Saison der drittbeste Skorer der Tigers.