Der 1. FC Köln geht auf Trainersuche

Bundesligist 1. FC Köln trennt sich übereinstimmenden Medienberichten zufolge von seinem Trainer Achim Beierlorzer. Eine Bestätigung des Klub steht noch aus.

Beierlorzer hat sein Amt in Köln erst im Sommer angetreten. Die sportliche Bilanz mit acht Niederlagen in elf Spielen fiel allerdings ernüchternd aus. Nur Schlusslicht Paderborn holte weniger Punkte als die Kölner.

Schon am Freitagabend unmittelbar nach der 1:2-Heimniederlage gegen Hoffenheim gab der 1. FC Köln die sofortige Trennung von Sportchef Armin Veh bekannt.