Die Daten für die Schwingfeste sind bekannt

Das Kilchberger Schwinget findet 2021 am Samstag vor dem Siebner Märt und damit vor dem Herbstschwinget in Siebnen statt. (Bild Keystone)

von Franz Feldmann

Bekanntlich wird es in diesem Jahr wegen der Corona-Krise kein Kranzfest mehr geben. Als wichtigster Anlass wäre zu Ehren des 125-Jahre-Jubiläums des ESV am 30. August in Appenzell beim Jubiläumsschwingfest EJSF geschwungen worden.

Das Kilchberger Schwinget war zuvor schon auf den 5. September 2021 verschoben worden. Um einer Terminkollision im nächsten Jahr zuvorzukommen, musste eine gemeinsame Lösung gefunden werden.
Das Verschiebedatum für das EJSF in Appenzell ist nun nach der am 20. Mai stattgefundenen Sitzung des ESV mit je einer Delegation der EJSF und des Kilchberger Schwingets festgelegt worden.

Ausführlicher Bericht in der Ausgabe vom Freitag, 29. Mai.

Noch kein Abo?