Auftaktsieg für Nico Müller in Spa

Schweizer Erfolg zum Auftakt der DTM-Meisterschaft in Spa-Francorchamps: Nico Müller setzt sich in seinem Audi mit knapp 20 Sekunden vor seinen Markenkollegen Jamie Green und Loïc Duval durch.

Für den 28-jährigen Berner Oberländer war es der zweite Sieg in Folge, nachdem Müller im Oktober zum Abschluss der letzten Saison, die er auf Rang 2 abschloss, in Hockenheim gesiegt hatte.

Am Sonntag steht im belgischen Spa der zweite von 18 geplanten Saisonläufen im Programm.