Segler holen gutes Resultat bei Regatta auf dem Genfersee

Rang 8 für Team Hypnautic um Christa und Sandro Kuster.

Christa und Sandro Kuster (Segelclub Oberer Zürichsee) nahmen bereits zum sechsten Mal an dieser Regatta teil. Die Regatta ist ein spezielles Abenteuer, da während 120 Stunden ohne fremde Hilfe auf dem Genfersee gesegelt werden musste.Für das Team Hypnautic der Kuster-Geschwister ging es auch darum, den 2. Rang der letzten Teilnahme im Jahr 2018 zu verteidigen. Am Schluss wurde es der starke 8. Rang von 40 Booten für Christa und Sandro Kuster.

Vollständiger Artikel in der Ausgabe vom Mittwoch, 12. August, zu lesen.

Noch kein Abo?