Michael Lauber ist ab 31. August nicht mehr Bundesanwalt

Michael Lauber ist ab 31. August nicht mehr Bundesanwalt

Das Amtsenthebungsverfahren gegen den in der Fifa-Affäre unter Druck geratenen Bundesanwalt Michael Lauber wird aufgehoben. Dies hat die Gerichtskommission entschieden. Sie stimmte zu, dass Lauber definitiv vorzeitig per Ende August aus dem Amt ausscheidet.