Kanton will Asylzentrum kaufen

Das Durchgangszentrum fuer Asylbewerber im ehemaligen Hotel Degenbalm ueber dem Dorf Morschach am 24. Februar 2010.(KEYSTONE/Sigi Tischler)

Was bereits im Mai als Absicht kundgetan wurde, soll nun in die Tat umgesetzt werden: Der Kanton Schwyz will das Asyl-Durchgangszentrum Degenbalm in Morschach kaufen. Kosten wird das ehemalige Hotel rund sechs Millionen Franken.

Mehr dazu im March-Anzeiger und Höfner Volksblatt vom 23. Oktober.