Weiterer Wunsch erfüllt: Simon Jaussi spielt im TV

Das erweiterte Schwyzerörgeli-Trio Jaussi-Bühler-Schwarz besteht die TV-Premiere in der morgigen Sendung «Potzmusig» des Schweizer Fernsehens mit Bravour: (hinten v. l.) Moderator Nicolas Senn, Bassist Stefan Schwarz und Trompeter Marc Jaussi; (vorne v. l.) die beiden Schwyzerörgeler Stefan Bühler und Simon Jaussi.

Im Herbst hat Simon Jaussi seine erste CD mit dem Schwyzerörgeli-Trio Jaussi-Bühler-Schwarz veröffentlicht. Nun folgt morgen Samstag in der Sendung «Potzmusig» des Schweizer Fernsehens der erste TV-Auftritt.

Vollständiger Artikel in der Ausgabe vom Freitag, 19. Februar 2021, zu lesen.

 Noch kein Abo?