Beatrice Egli gab ein emotionales Konzert – online

«Raus aus dem Sofa. Wir machen Musik», begrüsste Beatrice Egli am Samstag das Publikum, das ihr Konzert in den Wohnzimmern verfolgte. Nach mehr als einem Jahr Zwangspause gab die Pfäffiker Schlagersängerin wieder ein Konzert. Egli und ihre Band standen auf der Bühne des Metropol-Theaters in Bremen. Die Fans konnten dem Konzert online beiwohnen. Im Vorfeld konnte diese Fotos einschicken und so als Papp-Publikum im Saal stehen. «Ich vermisse euch so», sagte Egli in die Kamera und warf ihren Fans Küsschen und Umarmungen zu.

Mehr in der Ausgabe vom 22. Februar

Noch kein Abo?