Vorerst kein Profitennis mehr für Svenja Ochsner

Tennisspielerin Svenja Ochnser aus Einsiedeln beendet vorerst ihre Profikarriere und konzentriert sich auf ihre Ausbildung.

Weil sich die gewünschten sportlichen Resultate in den vergangenen Monaten nicht eingestellt haben, unterbricht die Einsiedler Tennisspielerin Svenja Ochsner ihre angestrebte Profikarriere. Sie hofft dennoch, ihr spielerisches Niveau aufrechterhalten zu können.

Vollständiger Artikel ist in der Ausgabe vom Donnerstag, 26. August 2021, zu lesen.

 

Noch kein Abo?