Vier extra Impftage angeboten

Aktuell sind die Booster-Impfungen in vollem Gange.

Impfungen werden landauf, landab in jeder Praxis, in den ­Apotheken und auch in den Spitälern angeboten. Weil der Andrang auf Booster-Impfungen aktuell gross ist, richtet der ­Kanton eine zusätzliche Impfmöglichkeit in Steinen ein. Allerdings ist dort eine ­Anmeldung zwingend nötig. Was die aktuelle Lage im Kanton betrifft, be­antwortet Frau Landammann Petra Steimen drei Fragen, die zeigen, dass die Schwyzer Regierung trotz steigender Fallzahlen im ganzen Kanton keine Verschärfung der Corona-Massnahmen anstrebt.

Vollständiger Artikel ist in der Ausgabe von Dienstag, 23. November  2021, zu lesen.

  

Noch kein Abo?