Der Entscheid erfolgt kurzfristig

Adrian Steinauer muss zuerst seine Verletzung auskurieren.

Am Innerschweizer hat sich der Vorderthaler Schwinger Adrian Steinauer verletzt. Zurzeit weiss er noch nicht, ob es für die Teilnahme am ESAF reicht. Der Entscheid wird wohl kurzfristig gefällt. Wenn er antritt, hofft er auf stämmige Gegner. Die liegen ihm besser als die «Kleinen».

Vollständiger Artikel in der Ausgabe vom Donnerstag, 28. Juli, zu lesen

Noch kein Abo?