Marlen Reusser zum zweiten Mal in Folge Europameisterin

Marlen Reusser verteidigt ihren EM-Titel im Zeitfahren erfolgreich.

Die 30-jährige Bernerin setzt sich auf den 24 Kilometern in Fürstenfeldbruck nahe München fünf Sekunden vor der niederländischen Mitfavoritin Ellen van Dijk und 27 Sekunden vor deren Landsfrau Riejanne Markus durch. Zweitbeste Schweizerin ist die Triathletin Elena Hartmann als starke Neunte.

Reusser schaffte die Titelverteidigung nach turbulenten Wochen: Nachdem sie eine Handverletzung und Corona zurückgeworfen hatten, feierte sie Ende Juli an der Tour de France einen imposanten Solo-Etappensieg. Zwei Tage später zog sich die Olympia- und WM-Zweite bei einem Sturz eine Hirnerschütterung zu und musste aus der Tour aussteigen. Nun triumphierte sie in ihrem ersten Rennen nach dem erneuten Ausfall.