Im Waldisberg entsteht bezahlbarer Wohnraum

Auf dem Grundstück Waldisberg entsteht bald preisgünstiger Wohnraum.

Schon im Jahr 2019 stimmte Freien­bachs Bürgerschaft an der Urne dem Teilzonenplan Waldisberg zu, dort ­sollte preisgünstiger Wohnraum entstehen. Die Korporation Freien­bach als Landeigentümerin prüfte daraufhin ­verschiedene Möglichkeiten und entschied sich, das Grundstück im Baurecht abzugeben.
Dies ist vor wenigen Tagen notariell festgehalten worden: Der Baurechtsvertrag über eine Zeitspanne von 99 Jahren wurde von der Freien Wohnbaugenossenschaft Höfe unterzeichnet. Die betroffene Landfläche umfasst 3400 Quadratmeter und liegt an zentraler, ruhiger Lage. Das Projekt auf dem Grundstück Waldisberg werde jetzt ausgearbeitet. Die Wohnbaugenossenschaft hofft, bereits gegen Ende dieses Jahres die Baueingabe machen zu können.

Vollständiger Artikel in der Ausgabe vom Donnerstag, 15. September, zu lesen

Noch kein Abo?