Seit gestern stehen in Wangen äusserst dekorative Mülltonnen

Die Klasse 5c der Primarschule Wangen mit Gemeinderat Fabian Berger (h. im Bild) ist bereit für die Verteilung der Mülltonnen.

Kinder der ­Klasse 5c der Primarschule Wangen verteilten gestern auf dem Gemeinde­gebiet 22 schillernd dekorierte Mülltonnen. Diese haben Klassen der Primar­schule und des Kindergartens kreativ gestaltet und sollen die Wangner Bevölkerung für die Littering-Problematik sensibilisieren. Sie werden bis am Samstag öffentliche Plätze und Strassen zieren, dann werden sie wieder eingesammelt. Denn am Samstag ist Clean-Up-Day, der nationale Aktionstag gegen Littering, der heuer zum zehnten Mal stattfindet. Wangen ist erstmals dabei.

Vollständiger Artikel in der Ausgabe vom Donnerstag, 15. September, zu lesen

Noch kein Abo?