Drive!n kämpft um Platz am Gurtenfestival

Die Nachwuchsband Drive!n macht beim Waldbühne Contest mit. Zu gewinnen gibt es einen Auftritt am diesjährigen Gurtenfestival.

Es ist der Traum vieler Musiker, einmal vor Tausenden von Leuten auftreten zu können. Auch die Einsiedler Nachwuchsband Drive!n stellt es sich unglaublich cool vor, wenn man plötzlich in Tausende statt Dutzende oder Hunderte Gesichter blicken würde. Ihr Traum ist es, gross zu werden und die Schweiz und irgendwann international mit ihrer Musik zu begeistern. Deshalb auch die Teilnahme am Waldbühne-Contest? «Ja. Wir suchen immer neue Wege, uns in der Schweizer Musikszene zu etablieren und so an mehr Konzerte zu kommen. Über die Plattform mx3 wurde in einem Newsletter dieser Contest erwähnt – also ­haben wir uns angemeldet», erklärt Yanick Tschümperlin, Sänger der Band. Von der Teilnahme erhoffen sich die fünf Jungs einerseits den begehrten Platz am Gurtenfestival, andererseits durch das Online-Voting auch mehr Hörer ihrer Musik.

Vollständiger Artikel in der Ausgabe vom Montag, 23. Januar, zu lesen

Noch kein Abo?