Herausfordernde zwei Jahre

Petra Steimen hat ihr Amt als Frau Landammann weitergegeben.

Nach zwei intensiven Jahren hat die Wollerauerin Petra Steimen ihr Amt als Frau Landammann an André Rüegsegger weitergegeben und ist wieder ins Glied der Regierungsräte zurückgetreten. Sie blickt auf zwei herausfordernde Jahre an der Spitze der Schwyzer Regierung zurück und betont, dass man auch Dinge aus der Coronakrise habe mitnehmen können: Der Sonderstab habe sich so bewährt, dass es jetzt auch einen betreffend Ukraine gebe.

Vollständiger Artikel in der Ausgabe vom Dienstag, 5. Juli 2022, zu lesen.

 

Noch kein Abo?