Weiterbilden sollte man sich stetig

Janina Baruth

«Finden Sie heraus, wofür Sie richtig brennen, was Sie antreibt, sodass Sie bei dem Gedanken daran schon ­Bäume ausreissen könnten.» Das rät Janina Baruth allgemein, wenn es um die persönliche berufliche Ausrichtung geht. Baruth muss es wissen, denn sie leitet seit Anfang Mai die Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung im Kanton Schwyz. Ihr Team hilft nicht nur bei der ersten Berufswahl, sondern begleitet darüber hinaus, denn: «Auf die Weiter­bildung und das lebenslange Lernen kommt es an.»

Vollständiger Artikel in der Ausgabe vom Dienstag, 22. November 2022, zu lesen.

 

Noch kein Abo?